Artikel mit dem Tag "Führungskunst"



Führung bedeutet, Mitarbeiter zu befähigen, Probleme selber zu lösen. In diesem Blogartikel erfährst Du an Hand eines konkreten Beispiels, was das für Dich als Führungskraft bedeutet.
Warum 'Führungskunst'? Was ist das Kunstvolle an Führung und was haben Führung und Kunst gemeinsam? Darum geht es in diesem Blogartikel.

Als Führungskraft hast Du viele Aufgaben und Verantwortungen und ebenso viele Rollen, in die Du tagtäglich schlüpfst, mal bewusst und mal unbewusst. Und genau darin liegt der Zauber: Wenn Du Dir Deiner Rollen bewusst bist und sie aktiv einnimmst, kannst Du souverän und authentisch Deine Führungsverantwortung leben.
Vom Mitarbeiter zur Führungskraft. - Schon viele haben sich dieser Herausforderung gestellt. Einige haben sie gemeistert und manche sind daran gescheitert. Gescheitert, weil sie mit der Übernahme von Führungsverantwortung nicht hinreichend auf die komplexen Anforderungen einer Führungskraft vorbereitet wurden oder sich selber vorbereitet haben. Ein Weg, sich der Komplexität von Führung zu nähern, ist die Betrachtung der unterschiedlichen Rollen, die eine Führungskraft innehat. Genauso,...

Kennen Sie dieses Gefühl? Das Gefühl der Ratlosigkeit und Ohnmacht? Wenn Sie merken, dass die eigenen Mitarbeiter nicht wirklich hinter Ihnen stehen und nur 'Dienst nach Vorschrift' machen? Wenn Sie ständig gegen Widerstände ankämpfen müssen? Wenn Sie plötzlich Druck von Ihrem Chef kriegen, weil Ihre Abteilung 'nicht performt' und die Kollegen auf Ihrer Führungsebene sich über Ihre Mitarbeiter beschweren? Dabei hatte alles so vielversprechend begonnen. Sie waren über mehrere Jahre...